JUGEND-WERKSTATT

Die mit kommunalen und mit Mitteln des Kinder- und Jugendförderplans des Landes Nordrhein-Westfalen geförderten Jugendwerkstätten halten für die Zielgruppe sozial benachteiligter und individuell beeinträchtigter junger Menschen ein beständiges jugendhilfespezifisches Angebot im Übergang von der Schule zum Beruf vor.

Das BBZ im Kres Kleve bietet die Arbeit mit der Zielgruppe in drei Jugendwerkstätten an:

Kleve

Rees

Geldern

 

Detailierte Informationen finden Sie in der folgenden Broschüre

Ihr Ansprechpartner (Kleve/Rees):

Nadja Brauer

Tel. 02821-99368

Mail: nadja.brauer@bbz-kleve.de

Ihr Ansprechpartner (Geldern):

Axel Schmieding

Tel. 02831 13483103 oder 9748450

Mail: axel.schmieding@bbz-kleve.de